Julius

Tatsuro Horikawa, das Genie hinter dem japanischen Label Julius, startete ursprünglich seine Entwürfe als Teil eines Kunstprojektes. Sein Stil: düster und klar, architektonisch und skulptural. Sein Ziel: Erschaffung des 'Vintage'-Looks der Zukunft. Seine Liebe zu ungewöhnlichen Details und Military-angehauchte Layerings stehen im Vordergrund seiner Entwürfe. Die Frühjahr/Sommer 2014 Kollektion [ g h o s t ] trägt wieder die typische Julius-Handschrift, allerdings mit einem etwas leichteren, raffinierteren Touch. Das einzig wirklich Neue sind die gekürzten Ärmel für die wärmeren Tage.