nutra digest test
Gesundheit

Der Nutra Digest Test: Hilft es dem Darm wirklich?

Lukas Weier  Autor: Lukas Weier

Bringt Nutra Digest tatsächlich eine positive Wirkung? Wie steht es mit Nebenwirkungen und Risiken? In unserem Nutra Digest Test erfährst du mehr

Wer sich immer krank, schlaff und ausgepowert fühlt, darf endlich wieder hoffen.

Es gibt eine Antwort auf diese Herausforderung und die heißt Nutra Digest.

Das klingt nun ein wenig überraschend und vor allem sehr weit gefasst, darum haben wir uns das Mittel in unserem Nutra Digest Test einmal genauer angesehen.

Es stellt sich praktisch sofort die Frage, wie Nutra Digest eine solche breite Wirkung erzielen möchte.

Das lässt sich relativ einfach erklären.

Meistens liegt die Ursache für unsere Abgespanntheit und für viele Krankheiten einfach in unserem Darm.

Bringst du den auf Vordermann, dann geht es dir auch wieder besser.

Genau dafür ist Nutra Digest da.

Das Präparat unterstützt deinen Darm und sorgt dafür, dass er wieder voll funktionsfähig wird.

Was ist Nutra Digest?

Bei dem Präparat handelt es sich um ein Nahrungsergänzungsmittel.

Es wird in Frankreich von einer Firma mit Namen dem Namen Nutravya hergestellt.

Diese Firma ist auf Naturheilmittel spezialisiert, die der Gesundheit allgemein helfen, ohne dabei die bei Medikamenten üblichen Nebenwirkungen zu entwickeln.

Natürlich arbeitet Nutravya nicht allein, sondern kooperiert mit Medizinern bzw. Ärzten, um die Probleme der Gesundheit zu kennen und die entsprechenden Lösungen zu finden.

Ein Resultat ist Nutra Digest, welches auf besonders natürliche Weise hilft.

Für das Mittel wurde eine Wirkstoffkombination aus Nährstoffen entwickelt, die die Darmflora stärkt und damit die gesamte Darmgesundheit unterstützt.

Da der Darm für die Aufnahme von Nährstoffen insgesamt verantwortlich ist, ist auch schnell klar, warum er für unser Wohlbefinden eine solche Bedeutung hat.

Wenn der Darm nicht die Stoffe aufnimmt, die uns Kraft geben, dann haben wir keine Kraft.

Wenn er nicht die Stoffe in unser Blut bringt, die unser Immunsystem stärken, dann werden wir krank.

Es ist der Darm, auf den es ankommt.

Die Kapseln sollen laut Hersteller die Verdauung insgesamt verbessern.

Damit verbunden ist eine höhere Leistungsfähigkeit, denn wir bekommen mehr Nährstoffe in unseren Körper.

Dazu kommt eine bessere Stimmung, denn wer nicht ständig müde ist, fühlt sich besser.

Auch bewirken die Kapseln eine gesteigerte Mobilität in den Gelenken, denn auch diese leiden unter dem Mangel.

Am Ende verringert es das Bauchfett, denn oftmals essen wir durch die Bank zu viel, weil es in einigen Bereichen an Nährstoffen mangelt.

Die Nutra Digest Inhaltsstoffe

nutra digest zutatenliste

Die Inhaltsstoffe sind komplett natürlichen Ursprungs.

Darüber hinaus ist das Präparat glutenfrei und dazu auch noch laktosefrei.

Es sind jedoch Teile von Krebsen enthalten, so dass man vorsichtig sein sollte, wenn man dagegen allergisch ist.

Die wichtigsten Inhaltsstoffe sind:

  • Magnesium – Es unterstützt die Zusammenwirkung von Muskeln und Nerven. Damit wird die Beweglichkeit des Darms und der Energiestoffwechsel in den Zellen gesteigert.
  • Zink – Es schützt die Schleimhaut des Darms du verringert Verletzungen des Dünndarms und des Magens. Auch wird damit das Risiko einer Erkrankung an Magenkrebs reduziert.
  • L-Glutamin – Dieser Stoff liefert Energie für den Darm bzw. seine Zellen und hilft, Muskelmasse aufzubauen oder zu erhalten.
  • Traubenkernextrakt – Wirkt antioxidativ und schützt damit die Zellen des Körpers vor Schäden.
  • Süßholzwurzel – Verhindert Sodbrennen, Verdauungs- und Erektionsstörungen.

Weitere Zutaten sind:

  • Glucosamin
  • Wermutpulver
  • Zimtrinden
  • Grapefruitkernextrakt
  • Schwarzer Pfeffer
  • Rote Beeren Mix

Und mehr.

Alle diese Stoffe wirken auf den Darm bzw. die Darmflora.

Das bedeutet, dass diese gestärkt und die Funktionen verbessert werden.

Das ist die Aussage des Herstellers und unabhängige Tests fehlen dazu noch immer.

Ist Nutra Digest gefährlich?

Nutra Digest ist ein Nahrungsergänzungsmittel.

Es unterliegt damit nicht den Zulassungsvorschriften von Medikamenten.

Das bedeutet auch, dass es nicht den dafür notwendigen Tests unterzogen wurde.

Im Allgemeinen sind Nahrungsergänzungsmittel jedoch eben solche, weil sie im Vergleich zu Medikamenten geringer dosiert sind.

Das Präparat wurde auch als Nahrungsergänzungsmittel nicht von anderen Instituten getestet.

So gibt es keinen Nutra Digest Stiftung Warentest Test.

Damit fehlt auch aus diesem Bereich jede Aussage zur Gefährlichkeit.

Es lassen sich jedoch von dem Umstand, dass das Mittel geringer dosiert ist, bereits Rückschlüsse ziehen.

Dazu kommt, dass auch Nahrungsergänzungsmittel Vorschriften unterliegen, auch wenn diese weniger streng als bei Medikamenten sind.

So dürfen bei ihnen keine gefährlichen Inhaltsstoffe verwendet werden.

Davon ausgehend sollte man eine Ungefährlichkeit des Mittels annehmen.

Neben Prüfungen durch unabhängige Tester gibt es aber auch die Selbstprüfung.

Von unserem eigenen Test berichten wir später noch.

Davon abgesehen würden gefährliche Nebenwirkungen in der Zeit des Internets nicht lange verborgen bleiben.

Da keine Beschwerden dahingehend zu finden sind, kann auch hier wieder eine Ungefährlichkeit des Mittels angenommen werden.

Wie Nutra Digest wirkt

nutra digest wie es funktioniert

Unser Darm verwertet die Nahrung und entnimmt ihnen die Stoffe, die wir für unser Überleben brauchen.

Diese lassen sich in verschiedene Bereiche einteilen.

So brauchen wir Energie, Stoffe für die Regeneration unseres Körpers und Stoffe für dessen Funktion.

Funktioniert unser Darm nicht richtig, dann nehmen wir nicht genügend Energie aus der Nahrung auf.

Dann fühlen wir uns schlapp und abgespannt und wir greifen instinktiv zu anderen Energielieferanten, wie zuckerhaltigen Getränken.

Das führt dann zu Übergewicht.

Erhält unser Körper nicht die benötigten Nährstoffe, um seine Zellen zu regenerieren, hat dies gleich verschiedene Auswirkungen.

Als erstes beginnen wir, vorzeitig zu altern.

Wie sehen einfach nicht mehr so jung aus, wie wir aussehen sollten.

Darüber hinaus heilen Wunden langsamer und auch Krankheiten können uns länger beschäftigen.

Auch hier fühlen wir uns wieder kraftlos, denn der Körper konzentriert sich darauf, alles für die Heilung zu mobilisieren.

Dann ist keine Energie mehr für unser tägliches Leben über.

Fehlen die Stoffe, die die Funktionen unseres Körpers unterstützen, dann laufen diese nur noch teilweise ab, und auch das sorgt dafür, dass wir keine Kraft mehr haben.

Dann verbraucht der Körper mehr Energie für sich und seine Arbeit.

Zugleich bekommt er weniger Energie, weil er weniger Luft aufnimmt, weniger Nährstoffe aus der Nahrung gewinnt usw.

Das heißt, auch damit senken wir unsere Leistungsfähigkeit rapide ab.

All dies geschieht jedoch nur dann, wenn unser Darm in seiner Funktion gestört ist.

Mit Nutra Digest kann er die Nährstoffe wieder richtig verarbeiten.

Dann haben wir direkt mehr Energie.

Unsere Zellen regenerieren sich und wir fühlen uns wieder jünger.

Die Funktionen unseres Körpers laufen wieder ungestört ab, so dass wir uns kraftvoll ins Leben stürzen können.

Gibt es eine Nutra Digest Alternative, mit der sich das Gleiche erreichen lässt?

Im Prinzip schon, doch diese besteht aus einer komplizierten Darmreinigung mit anschließender personalisierter Diät.

Damit kann die Darmflora auch wieder in Ordnung gebracht werden.

Der Nutzen von Nutra Digest

Den Nutzen des Präparats bekommt man im Nutra Digest Dr. Perez Video Deutsch erklärt, doch es geht auch einfacher.

Zusammengefasst lässt er sich so ausdrücken, dass man damit direkt am Brennpunkt ansetzt.

Dort, wo die Übernahme der Nährstoffe aus der Nahrung und deren Freisetzen im Blut erfolgt, kommt es oft zu Problemen.

Das Präparat nun beendet diese Probleme.

Ohne unsere Nahrung, ohne die wichtigen Nährstoffe, können wir nicht überleben.

Das allein zeigt schon, wie wichtig die Darmfunktion ist.

Dementsprechend wichtig ist es auch, diese Funktion zu unterstützen, was mit diesem Nahrungsergänzungsmittel geschieht.

Der Nutzen ist dann ein besseres Leben mit mehr Energie und mehr Gesundheit.

Welche Resultate lassen sich von dem Mittel erwarten

Ist Nutra Digest Fake?

Diese Frage kommt im Hinblick auf die Digest Kapseln schnell auf.

Darum haben wir in einem eigenen Versuch überprüft, was man von dem Präparat wirklich erwarten kann.

Wir haben eine freiwillige Selbsttesterin gefunden, die schon lange unter einer drückenden Müdigkeit und Energielosigkeit gelitten hat.

Auch war sie sehr anfällig für Krankheiten.

In einem Selbsttest hat sie drei Kapseln pro Tag eingenommen.

Schon in der ersten Woche berichtete unsere Probandin, dass sie nicht mehr so kraftlos war, wenn sie nach der Arbeit nach Hause kam.

Sie bekam sogar Lust, bald noch etwas zu unternehmen.

Nach zwei Wochen fühlte sie sich insgesamt besser gelaunt.

Ihre ständige, bleierne Müdigkeit war gewichen und sie hatte Spaß, sich mit den Kollegen zu unterhalten.

Auch verschwanden die Schmerzen, die sie zuvor oftmals in den Gelenken verspürte.

Nach drei Wochen berichtete sie, dass sie keine Kopfschmerzen mehr hatte und sich den gesamten Tag über energiegeladen fühlte.

In der vierten Woche verstärkte sich das Ganze so weit, dass sie in der Nacht weniger schlafen musste, um sich erfrischt zu fühlen.

Sie aß auch weniger und sie war sichtbar jünger.

Die Nutra Digest Nebenwirkungen

In unserem Selbsttest gab unsere Probandin keinen Hinweis auf irgendwelche Nebenwirkungen.

Auch lässt sich von der Eigenschaft des Präparats als Nahrungsergänzungsmittel darauf schließen, dass es zu keinen Nebenwirkungen kommt.

Darüber hinaus werden nur natürliche Zutaten verwendet, was noch einmal die Gefahr von Nebenwirkungen absenkt.

Die Nutra Digest Erfahrungen Deutschland

kundenrezensionen

Die Nutra Digest als Nature Digest Erfahrungen, also als natürliche Zusammenfassung der Erfahrung, zeigt folgendes Bild (quelle: nutravya.de):

kundenrezensionen

Weitere Erfahrungen sehen so aus (quelle: www.keytonature.eu):

kundenrezensionen

Dann sind da noch diese Stimmen (quelle: www.gutefrage.net):

kundenrezensionen

kundenrezensionen

Hier lässt sich schnell eine eher ablehnende Haltung erkennen.

Es gibt positive Erfahrungen, doch überwiegend wird auf das Produkt negativ reagiert.

Der Punkt, der dabei gemacht wird, dass eine gute Ernährung hilft, ist auch nicht so leicht von der Hand zu weisen.

Das Produkt ist nur darauf ausgelegt, dort eine Wirkung zu erbringen, wo eine ungesunde Ernährung vorliegt, die einen Mangel aufgebaut hat.

Da macht es dann Sinn, mit einer Darmreinigung und dann einer personalisierten Diät zu arbeiten.

Wo lässt sich Nutra Digest kaufen

nutra digest webseite

Das Mittel lässt sich nicht so leicht im Internet finden.

Daher ist der beste Weg, einfach den offiziellen Shop des Herstellers nutravya.de zu bemühen.

Dort findest du die folgenden Angebote:

  • 1 Glas:  69,95 Euro
  • 3 Gläser: 188,87 Euro; du sparst 20,98 Euro
  • 6 Gläser: 356,75 Euro, du sparst 62,95 Euro

Bei Fragen zum Produkt steht dir der Kundendienst unter dem Nutravya Kontakt auf der gleichen Seite zur Verfügung.

Die richtige Einnahme des Mittels

Die Einnahme des Mittels ist denkbar einfach.

Jeden Tag nimmst du davon 3 Kapseln.

Für eine maximale Wirkung sollte dies über den Tag verteilt geschehen, zum Beispiel jeweils eine Kapsel vor dem Frühstück, dem Mittagessen und dem Abendessen.

Nimm sie ungefähr 30 Minuten vor der Mahlzeit mit ausreichend Flüssigkeit ein.

Für wen eignet sich Nutra Digest und für wen nicht

nutra digest wie man's nimmt

Das Präparat eignet sich für Leute, die an Beschwerden leiden, die sich aufgrund einer Fehlfunktion des Darms entwickeln.

Diese Beschwerden sind eine allgemeine Schlaffheit, Energie- und Motivationslosigkeit und eine ausgeprägte Anfälligkeit für Krankheiten.

Dazu kommen auch Erscheinungen von Vitaminmangel. Das schließt Kopfschmerzen, Ängste und Schlaflosigkeit mit ein.

Dann sind da noch Verdauungsbeschwerden im Allgemeinen.

Wenn derartige Symptome bei dir vorliegen, solltest du erst einmal deine eigene Ernährung umstellen.

Wenn das bereits eine gute Wirkung zeigt, dann brauchst du das Mittel nicht.

Erst, wenn die Umstellung erfolglos bleibt, ist eine Einnahme angezeigt.

Gegenanzeigen sind immer dann vorhanden, wenn bereits eine schwere Erkrankung vorliegt.

Das Mittel ist nicht dafür ausgelegt, eine eigene Therapie schwerer Symptome darzustellen.

Auch sollte es nicht in Verbindung mit anderen, starken Medikamenten genommen werden.

Weiterhin ist von einer Einnahme abzusehen, wenn der Betreffende Schwanger oder ein Kind ist.

In einem solchen Fall ist von jeglicher Einnahme von Medikamenten oder Mitteln Abstand zu nehmen, solange sie nicht ausdrücklich ärztlich verschrieben sind.

Die Vor und Nachteile von Nutra Digest

Die Vorteile

  • Natürliche Inhaltsstoffe
  • Keine Nebenwirkungen
  • Hilft bei Verdauungsbeschwerden
  • Hilft bei Energielosigkeit
  • Beendet Motivationslosigkeit
  • Unterstützt den Darm
  • Unterstützt die Darmfunktion
  • Stärkt das Immunsystem
  • Führt zu Gewichtsverlust

Die Nachteile

  • Die gleiche Wirkung lässt sich auch mit Alternativen erreichen
  • Es gibt keine unabhängigen Labortests, die die Wirksamkeit belegen
  • Es gibt keine Tests zur Ungefährlichkeit des Mittels
  • Viele Anwender berichten von negativen Erfahrungen

Unser Fazit

Nutra Digest ist ein Mittel, welches für sich selbst gesehen Sinn macht.

Der Darm ist das Zentrum unserer Nahrungsaufnahme und unsere Nahrung bestimmt über unsere Gesundheit.

Leider aber ist eine Gefährlichkeit oder Ungefährlichkeit, eine Wirksamkeit oder das Vorliegen von Nebenwirkungen nicht in labortechnisch untersucht.

Das heißt, mit jeder Einnahme unternimmt man einen Selbstversuch.

Als Nahrungsergänzungsmittel, nicht ausgesprochenem Medikament, sollte das Risiko dabei jedoch gering sein.

Ein geringes Risiko sollte jedoch nicht mit keinem Risiko verwechselt werden.

Zugleich bestehen Alternativen, die mit einer gesunden Ernährung einhergehen.

Das macht ebenfalls Sinn, denn das Mittel ist darauf ausgelegt, einen ernährungstechnischen Mangel auszugleichen.

Daraus lässt sich schließen, dass sich mit der Ernährung selbst der Mangel ausgleichen lässt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.