slimymed
Schlankmacher

Der Slimymed Test: Kannst du damit wirklich abnehmen?

Lukas Weier  Autor: Lukas Weier

Slimymed, das Supermittel gegen Übergewicht. Es gibt Skeptiker, Versprechungen, Hoffnung und Mythen. Wie aber sieht die Wahrheit aus? Unser Test verrät es dir!

Die Pille zum Abnehmen, das klingt doch super!

Wir haben den Slimymed Test gemacht.

Nach all den Diäten, neuen Ernährungsweisen, exotischen Küchen und was es sonst noch gibt, winkt endlich die Rettung.

Es ist nicht so, dass wir nicht weniger essen oder nicht abnehmen wollen, es ist einfach so, dass der Stress und die Herausforderungen der heutigen Zeit uns kaum eine Wahl lassen.

Das Problem ist altbekannt und ebenso altbekannt ist, dass die bisherigen Lösungen nicht funktioniert haben, darum gibt es auch ständig neue Ratschläge und Diäten.

Nun verspricht jedoch eine Pille uns endlich Abhilfe.

Sie erlaubt es uns, zu essen, wonach es uns verlangt, und dabei dennoch abzunehmen.

In unserem Slimymed Test haben wir uns angesehen, ob die Pille tatsächlich hält, was sie verspricht.

Was ist Slimymed?

Slimymed sind einfach Diätkapseln, die es dir erlauben, abzunehmen, ohne dass du dabei hungern musst.

Nicht nur kannst du weiteressen und Gewicht verlieren, du verhinderst zugleich auch den gefürchteten Jojo-Effekt.

Das Besondere an Slimymed ist nicht einfach nur das Versprechen des Abnehmens.

Die Kapseln werden auch in Deutschland unter den hier geltenden Gesetzen und Vorschriften hergestellt.

Das bedeutet, du bekommst kein Produkt, das unter einer fragwürdigen oder einfach nicht existenten Aufsicht in einem anderen Land hergestellt wird.

Damit kannst du dir schon einmal sicher sein, dass dir mit der Einnahme kein Schaden entsteht.

Slimymed dient nicht als Ersatz für deine Nahrung.

Du tauschst nicht deine Mahlzeit gegen die Kapseln oder Shakes oder was auch immer andere Anbieter bringen.

Slimymed Premium ist vielmehr ein Nahrungsergänzungsmittel.

Du nimmst es also neben dem, was du normalerweise isst, zu dir und verlierst dabei dennoch deine unerwünschten Pfunde.

Es ranken sich sogar bereits einige Mythen um das Mittel.

So gibt es Geschichten über einen Slimymed Test Stiftung Warentest und einem Slimymed Höhle der Löwen Auftritt.

Letzteres ist eine Sendung, bei der sich Leute mit Ideen Investoren gegenübersehen und versuchen, diese zu überzeugen. Beides aber sind nur Geschichten.

Es gab weder den Test von der Stiftung Warentest noch den Auftritt in der Höhle der Löwen.

Die Slimymed Inhaltsstoffe

slimymed zutatenliste

Die gute Nachricht ist, dass sämtliche Inhaltsstoffe der Kapseln pflanzlicher Natur sind.

Das bedeutet, dass auch Vegetarier und Veganer mit ihnen ihr Gewicht reduzieren können.

Ein damit verbundener nützlicher Nebeneffekt ist, dass selbst die Kapselhülle die Wirkung dieses Nahrungsergänzungsmittels erhöht.

Der wichtigste Inhaltsstoff ist indischer Ballonblumenextrakt.

Dieser senkt wirksam deinen Cholesterinspiegel und er kurbelt den Stoffwechsel an.

Damit werden mehr Kalorien von deinem Körper über dessen sogenannten Grundumsatz verbraucht und zugleich deine Blutgefäße gereinigt.

Der zweitwichtigste Inhaltsstoff ist der Extrakt aus Mangostane.

Dieser hilft vor allem deiner allgemeinen Gesundheit auf die Sprünge, indem er Entzündungen hemmt und Antioxidantien freisetzt.

Dadurch wird dein Körper insgesamt gestärkt und er verlangt nicht nach ständig mehr Nahrung, um damit Mängel bei der Regeneration auszugleichen.

Die Kapselhülle bringt eine Wirkung als Füll- bzw. Verdickungsmittel.

Damit sorgt sie dafür, dass du dich schneller satt fühlst und dass der Nahrungsbrei in deinem Körper besser verdaut wird.

Das heißt, zur gleichen Zeit wird dein Appetit gehemmt und dein Stoffwechsel angeregt, der damit mehr Kalorien verbraucht.

Dazu kommt noch Reisstärke.

Diese wirkt ebenfalls als Füllmittel bzw. als Dickmasse.

Damit bekommst du auch wieder die doppelte Wirkung einmal als Appetithemmer und einmal als Verstärker deines Stoffwechsels.

Du nimmst also weniger Kalorien über die Nahrung auf und verbrennst die Kalorien, die du aufnimmst, direkt für den Stoffwechsel, anstatt sie auf den Hüften anzulagern.

Weitere Inhaltsstoffe sind:

  • Ananas Extrakt
  • Apfelessig Extrakt
  • Ascorbinsäure
  • Biotin
  • Brennnessel Extrakt
  • Chlorella
  • Grüner Tee Extrakt
  • Magnesiumoxid

Ist Slimymed gefährlich?

Experten, das sind vor allem Ernährungsberater, aber auch einige Mediziner, sind sich insgesamt einig.

Sie empfehlen das Produkt. Damit ist es an sich schon einmal als ungefährlich einzustufen.

Wenn von ihm eine Gefahr ausginge, würde es von denen, die sich damit auskennen, also Experten, nicht empfohlen werden.

Es gibt jedoch von den gleichen Experten eine Slimymed Warnung.

Diese bezieht sich jedoch nicht darauf, dass das Produkt selbst bedenklich ist, jedoch aber dessen Anwendung. Die Bedenken beziehen sich darauf, dass damit das negative Essverhalten gefördert wird.

Es gibt keinen Bedarf mehr, Sport zu treiben oder die eigene Ernährung umzustellen. Im Gegenteil, die Pille erlaubt es den Betroffenen, sich wie bisher falsch zu ernähren und diese falsche Ernährung noch zu verstärken.

Nach der Meinung der Experten ist es also ratsam, die Kapseln zu nehmen, doch es sollte damit immer auch eine Nahrungsumstellung und mehr Bewegung verbunden werden.

Nur dann macht die Einnahme auf Dauer Sinn.

Wie Slimymed wirkt

slimymed wie es funktioniert

Das Nahrungsergänzungsmittel wirkt, indem es gegen gleich vier natürliche Zustände in uns angeht.

Das ist einmal der angeborene Stoffwechsel.

Bei einigen von uns ist dieser aktiver und bei anderen weniger aktiv.

Früher war ein weniger aktiver Stoffwechsel von Vorteil, denn damit konnten die Betroffenen leichter Zeiten mit wenig Nahrung überstehen.

Heute, wenn es Lebensmittel im Überfluss gibt, ist das jedoch ein Nachteil.

Ein wenig aktiver Stoffwechsel bedeutet, dass der Grundumsatz an Kalorien relativ niedrig ist.

Zusammen mit dem vorherrschenden Überangebot an Nahrung sorgt das dafür, dass die Betroffenen schnell zunehmen.

Die Kapseln bringen mit ihren Wirkstoffen nun jedoch auch diesen wenig aktiven Stoffwechsel in Schwung und schon verbrennt er mehr Kalorien.

Damit werden diese verbraucht, anstatt als Fettpolster angelagert zu werden.

Zweitens wirkt diese Pille so, dass unser Stoffwechsel sich umorientiert.

Normalerweise bedient er sich lieber aus Kohlenhydraten, denn diese lassen sich für ihn leichter in Energie umwandeln.

Was er nicht so gern angreift, das ist Fett.

Die Stoffe in den Kapseln fördern jedoch genau die Verbrennung von Fett, so dass der Körper für seinen höheren Kalorienverbrauch nun auf das Hüftgold zurückgreift.

Drittens kommt Hunger auch oftmals davon, dass der Körper sich nur ungenügend regeneriert.

Er signalisiert dir damit einen höheren Bedarf an Nährstoffen.

Der Bedarf entsteht durch die Umweltbedingungen, die die Zellen angreifen.

Antioxidantien in den Kapseln schützen die Zellen, so dass sie sich nicht mehr so weitgehend regenerieren müssen.

Das Resultat ist, dass das Verlangen nach Nährstoffen verringert wird.

Zu guter Letzt sorgen die enthaltenen Wirkstoffe dafür, dass sich das Völlegefühl schneller einstellt und länger vorhält.

Damit isst du pro Mahlzeit weniger und deine Mahlzeiten liegen weiter und weiter auseinander.

Insgesamt lässt sich das Ganze so zusammenfassen, dass dein Verlangen nach Nahrung verringert wird.

Du nimmst also weniger Energie zu dir.

Zugleich wird der Energieverbrauch gesenkt und das Interesse des Stoffwechsels auf die Fettpolster gelenkt, so dass diese abgebaut werden.

Das bringt dir Slimymed

Die meisten Diäten und Ernährungsumstellungen versagen und das hat einige ganz einfache Gründe.

Das beginnt damit, dass diese Diäten und Ernährungsumstellungen nicht das psychologische Grundproblem angehen.

Dieses hängt einfach mit dem Stress, dem wir alle unterliegen, zusammen.

Stress verlangt nach Leistung, Leistung verlangt nach Energie und Energie kommt aus der Nahrung.

Neben dem stressbedingten Essen geht es auch um die Natur des Körpers.

Hier gibt es Diäten und Ernährungsweisen, die darauf abzielen.

Diese werden jedoch einfach deswegen nicht eingehalten, weil die Person noch immer in den gleichen Lebensumständen steckt.

Die Kapseln bringen den Vorteil, dass du weiterhin nach Bedarf und Gelüsten essen kannst.

Die Kapseln nutzen die Effekte und Zusammenhänge des Körpers, um damit deine Fettpolster zum Schmelzen zu bringen.

Sie vermeiden jede Abhängigkeit in ihrer Wirkung von psychologischen Faktoren.

Damit kannst du also dein Leben und deine Ernährungsgewohnheiten wie gehabt weiterführen und dennoch abnehmen.

Welche Resultate lassen sich von dem Mittel erwarten

Ist Slimymed Fake? Diese Frage stellt man sich sofort, wenn man von dem Mittel hört.

Das Versprechen, ohne zu Hungern, ohne sich umzustellen, einfach nur mit ein paar Kapseln ganz leicht Gewicht zu verlieren, ist zu gut um wahr zu sein.

Daher habe ich mich einem Selbsttest unterzogen, um daraus für diesen Test mein eigenes Slimymed Premium Review zu schreiben.

Die gute Nachricht zuerst: Ich habe den Test ohne irgendwelche gesundheitlichen Schäden überstanden.

Nun geht es mit einem Mittel wie Slimymed aber nicht nur darum, die Einnahme der Kapseln zu überstehen.

Wir wollen auch eine Wirkung sehen. In meinem Fall stellte sich diese bald ein.

Als erstes saß meine Kleidung lockerer und ich musste sogar nach ein paar Tagen meinen Gürtel enger schnallen.

Ein Blick auf die Waage hat das, was mein Umfang anzeigte, bestätigt.

Schon in der ersten Woche waren zwei Kilos weg.

In den nächsten Wochen wiederholte sich der Erfolg.

Ich wollte nichts an meinen Essgewohnheiten ändern, doch ich war schneller satt und aß tatsächlich weniger.

Zugleich wurde ich selbst weniger, denn auch in der zweiten Woche verschwanden zwei Kilos.

In der dritten und vierten Woche verlangsamte sich das Abnehmen, doch es ließ sich noch immer spüren. In der ritten Woche waren es anderthalb und in der vierten ein Kilo, die sich verabschiedeten.

Dabei hinterließen die Kapseln nicht einmal einen schlechten Geschmack.

Die Slimymed Nebenwirkungen

Ich selbst habe während meines Selbstversuches keine Nebenwirkungen verspürt.

Ebenso verhält es sich mit anderen Testern.

Es gibt jedoch Nebeneffekte.

So hast du mehr Zeit in deinem Leben, denn du isst weniger, kaufst weniger ein und verbringst weniger Zeit in der Küche.

Darüber hinaus hast du mehr Energie zur Verfügung, hast einen besseren Schlaf, bist fitter und kannst dich besser konzentrieren.

Slimymed Erfahrungen

slimymed kundenrezensionen

Das beste Slimymed Erfahrungen Forum ist dort, wo die Anwender es kaufen.

Unter anderem ist das auf Amazon der Fall.

Dort finden sich negative und positive Reviews.

So sieht dabei die Gewichtung aus:

kundenrezensionen

Wenn man sich dies so ansieht, dann sind mehr Leute absolut nicht zufrieden als Leute davon begeistert sind. Das lässt nicht so viel erwarten.

kundenrezensionen

kundenrezensionen

kundenrezensionen

kundenrezensionen

Ein Blick in die eigentlichen Slimymed Reviews aber zeigt, dass es Erfolgsgeschichten und nicht so erfolgreiche

Geschichten gibt. Dabei wird oftmals vergessen, dass es sich um ein Mittel handelt, dass nicht überall gleich wirkt.

Solange also die negativen Berichte nicht mehr Informationen über den Misserfolg zeigen, bleibt das Ergebnis zweifelhaft.

Bei dem einen dauert es eben länger als bei dem andern, bis eine Wirkung eintrifft.

Wo lässt sich Slimymed kaufen und wieviel kostet es

slimymed webseite

Es gibt mehrere Möglichkeiten, die Kapseln zu kaufen.

Die beste ist jedoch der Hersteller bzw. dessen offizieller Shop: slimymed.de.

Dort locken vor allem tolle Rabatte.

Diese sehen so aus:

  • 1 Dose Slimymed: 49,90 Euro; du sparst 20 Euro
  • 2 Dosen Slimymed + 1 Dose gratis: 99,90 Euro; du sparst 109,70 Euro
  • 3 Dosen Slimymed + 3 Dosen gratis: 149,90 Euro; du sparst 269,40 Euro

Die richtige Einnahme des Mittels

slimymed wie man's nimmt

Das Mittel besteht aus Kapseln und davon solltest du zwei pro Tag nehmen.

Die erste schluckst du unzerkaut und mit viel Wasser rund eine halbe Stunde vor deinem Frühstück.

Die zweite nimmst du dann in der gleichen Weise vor dem Mittagesse.

Nach 15 Uhr solltest du keine Kapseln mehr nehmen, denn sie wirken auf deinen Körper anregend und können einen gesunden Schlaf verhindern.

Für wen eignet sich Slimymed und für wen nicht

Das Mittel ist an sich frei von Nebenwirkungen und damit für alle Personen geeignet.

Besonders empfehlenswert ist es für Leute, die schon mehrfach vergeblich versucht haben, abzunehmen.

Dort verspricht es eine gute Wirkung.

Es gibt auch Personengruppen, für die es besser ist, das Mittel nicht zu nehmen.

Dazu gehören Kinder, Schwangere, Frauen in der Stillzeit und Personen mit Essstörungen.

Für Kinder ist die Dosis einer Kapsel zu hoch, denn das Mittel ist für Erwachsene zugeschnitten.

Für Schwangere und Frauen in der Stillzeit ist das Mittel ebenfalls nicht zu empfehlen, denn es kann das Baby beeinträchtigen.

Für Personen mit Essstörungen kann das Mittel dazu führen, diese Störungen noch psychologisch zu vertiefen.

Die Vor und Nachteile von Slimymed

Die Vorteile

  • Schnelles Abnehmen
  • Kein Hungern
  • Keine Änderung der Ernährungsgewohnheiten
  • Kein Sport
  • Keine Diät
  • Kein Jojo-Effekt
  • Für Vegetarier und Veganer geeignet
  • Natürliche Inhaltsstoffe

Die Nachteile

  • Führt nicht zu einer dauerhaften Ernährungsumstellung
  • Führt nicht zu mehr Bewegung
  • Kann ungesundes Ernährungsverhalten vertiefen

Unser Fazit

slimymed unser fazit

Slimymed wirkt bei verschiedenen Personen unterschiedlich stark und unterschiedlich schnell.

Es verspricht jedoch einen ausreichenden Erfolg in der Mehrzahl der Fälle.

Solltest du in der Lage sein, anders abzunehmen, zum Beispiel durch eine Umstellung deiner Ernährung oder Sport, dann ist dies zu empfehlen.

Andernfalls lohnt es sich, darüber nachzudenken, ob du Slimymed versuchen möchtest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Probieren Sie Slimymed jetzt Klicken Sie hier